Regelschmerzen bekämpfen – schnell und unkompliziert mit der Kraft der Wärme

Die sana Heat-Panties begleiten dich durch den ganzen Tag.



Die Wärme der sana Heat-Panties hilft bei PMS, Regelschmerzen, Blasenentzündung, diffusen Unterleibsschmerzen etc.

Die sana Heat-Panties wurden speziell zur Hilfe bei PMS und menstruellen Beschwerden vor und während der Periode entwickelt. Sie nutzen die schonende und schnelle Wirkung der Wärme.


So unterschiedlich die Symptome und deren "Stärke" sind, so unterschiedlich ist auch das Wärmeempfinden jeder Frau. Genau hier liegt der Vorteil der sana Heat-Panties. Du entscheidest, wie stark sie heizen sollen und wann – auf Knopfdruck.
Wärme hat keine Nebenwirkungen und ist dennoch eine der effektivsten Methoden, starke Schmerzen zu lindern. Bei den sana Heat-Panties gibt es kein Verrutschen wie etwa bei Wärmeflaschen oder Kirschkernkissen. Sie sind auch nicht zu heiß oder schnell wieder zu kalt. Sie liefern dir genau die Wärme, die dir hilft – und genau dann, wenn du sie brauchst. 

Andere Produkte wie z.B. Wärmepflaster liefern dir zwar auch Wärme, du kannst sie aber nicht regulieren und landen zudem als Einwegprodukt  im Müll. 


Mit ÄrztInnen entwickelt – für deine Gesundheit ohne Medikamente

Dr. phil. Dipl. Psych. Helga Maria Lauchart und ihr Mann Prof. Dr. med. Werner Lauchart setzen sich seit Jahren für Frauen ein, die unter den Langzeitfolgen durch die medikamentöse Behandlung bei PMS und menstruellen Beschwerden leiden.  

Mit den sana Heat-Panties ist es erstmals möglich, eine kontrollierte und individuell angepasste Wärme zu bieten, die über 80% der Frauen bei Schmerzen im Unterleib hilft und sogar ganz davon befreit.*

 

100 Prozent der Frauen, die bei den Produkttests mitgewirkt haben, empfehlen das Produkt weiter und verwenden es selbst. 

 

* Bezogen auf die Wirkung bei 80 Frauen während der Produktentwicklung. 

Dr. phil. Dipl. Psych. Helga Maria Lauchart und ihr Mann Prof. Dr. med. Werner Lauchart

Dr. phil. Dipl. Psych. Helga Maria Lauchart
Prof. Dr. med. Werner Lauchart



Unkompliziert in der Handhabung und völlig diskret zu tragen.

sana Heat-Panties gegen Regelschmerzen

Die Panties kannst du praktisch rund um die Uhr tragen – natürlich auch während der Nacht. Bei der Entwicklung waren uns ein hoher Tragekomfort und eine unkomplizierte Nutzung besonders wichtig. 


Das Bündchen wurde hoch und sehr weich ausgeführt, damit der Akku oberhalb eines Hosenbunds oder dem Gürtel liegt. Das verhindert Druckstellen beim Sitzen und ermöglicht einen unkomplizierten Akkuwechsel. Die verwendeten Textilien aus der Sportbranche liegen angenehm am Körper an und verhindern ein Verrutschen des Heizelements. Zudem sind sie sehr hygienisch und atmungsaktiv

Das Heiz-Pad wurde außen auf den Panties angebracht, um Hautirritationen an der sensiblen Bauchdecke durch Nähte zu vermeiden.

Unter den Panties kannst du einen Slip mit deinem gewohnten Schutz tragen. Um keine Druckstellen zu erzeugen, sind die Beinchen der Panties etwas länger geschnitten. Denn Druck brauchst du während der Tage am allerwenigsten. 




 

 

 

 

 

 

Christina S.

Die sana Heat-Panties reduzieren meine Menstruationsbeschwerden auf ein Minimum. Sie begleiten mich mittlerweile während der ganzen Periode.

 

 

 

 

 

 

 

Lisa S.

Ich bin begeistert von der Wirkung der Panties. Mittlerweile trage ich sie an kühlen Tagen sogar beim Sport.

 

 

 

 

 

 

 

Melanie P.

Die sana Heat-Panties begeistern mich mit ihrer effektiven Schmerzlinderung – die anfängliche Skepsis war nach der ersten Anwendung verflogen.

 



sana heat app

SET Light: sana Heat-Panties + 1 Akku

sana Heat-Panties seamless + sana Tasche mit 1 sana high power lithium pack + USB Ladekabel inkl. USB Ladeadapter (US, EU, UK und AUS)

 

149,99 €

sana Heat-Panties

sana Heat-Panties seamless 

 

69,99 €